EDEN

Julius Jurkiewitsch, Irina Pilhofer & Eva Schreppel

Motiv zur Ausstellung EDEN, 2017

Julius Jurkiewitsch, Anxiety Hangover, 2016, Mischtechnik auf Papier, Größe variabel

Julius Jurkiewitsch, Ultra, 2017, Mischtechnik auf Leinwand, 345 x 250 cm

Julius Jurkiewitsch, (), 2017, Mischtechnik auf Leinwand, 345 x 250 cm

Eva Schreppel, Traum in Pink und Grün, 2017, Acryl, Öl und Kreide auf Baumwolle, 99,5 x 70,7 cm

Eva Schreppel, Fragment II und III, 2017, Acryl und Öl auf Baumwolle

Eva Schreppel, O.T. VIII, 2017, Bleistift auf Papier, 17 x 26,6 cm

Mittwoch, 25. Oktober, 20 Uhr

26. Oktober — 12. November

EröffnungAkademie Galerie Nürnberg


Die Differenz zwischen der ständigen Mangelhaftigkeit und des Strebens nach unerreichbaren Idealen macht den Menschen zu einem Wesen unstillbaren Begehrens. Auf diesem Weg erschafft der Mensch ideale Orte der Vollkommenheit, auf die er seine Sehnsüchte projiziert.

 

Julius Jurkiewitsch, Irina Pilhofer und Eva Schreppel studieren in der Klasse für Freie Malerei von Prof. Thomas Hartmann. In ihren Arbeiten setzen sie sich mit der absurden Suche nach dem Unauffindbaren auseinander.

Zum Schließen scrollen

Zum Schließen scrollen

Absolventinnen 2017

Eröffnung Mi.18.10. 19 Uhr

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2018

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Register

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr / Freitag, 9-13 Uhr


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version