Don't You Blame Anyone (Future Comes Quickly)

Gruppenausstellung basierend auf dem Seminar von Övül Ö. Durmuşoğlu

Don’t You Blame Anyone (Future Comes Quickly), Gruppenausstellung betreut von Övül Ö. Durmuşoğlu

Hannah Lang, BUST, 50x40 cm, Öl auf Leinwand, 2017

Hannah Lang, KISCHL, 120x100 cm, Öl auf Leinwand, 2017

 © David Luis Grimm

 © David Luis Grimm

Freitag, 12. Januar, 19 Uhr

13. Januar — 11. Februar

EröffnungAkademie Galerie Nürnberg


The space of power is to remain empty. And democracy by its nature is only possible when particular forces that occupy the empty space of power do not identify with it. Such is the basis of an affective cartography to generate a way of living together with human and non-human agencies on the planet. However, the collective skin we try to wear everyday does feel numb because of the over-identification with power. The crevasses we try to normalise in our everyday make the future that we are afraid of. That future happens now. During the winter term, the “New Visual Economies”-seminar taught by Prof. Övül Ö. Durmuşoğlu researched the place of exhibition ideologies within our new visual economy.

 

For Don’t You Blame Anyone (Future Comes Quickly) the participants will exercise further on the ways to question the meanings of the present future and its every day constituencies in the form of a group exhibition. 

 

Participants: Achinoam Alon, Tine Ambrosch, YanRan Cao, David Luis Grimm, Heyon Han, Simon Kellerman, Hannah Lang, Leon Leube, Yujue Liang, Gyahoung Oh, Noa Pane, Anna Poetter, Guoxin Tian

 

Zum Schließen scrollen

Zum Schließen scrollen

Debütanten 2018

Eröffnung: Mittwoch, 17. Januar 2018, 19 Uhr

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2018

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 9-12 Uhr und 14-15 Uhr / Freitag, 9-13 Uhr


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version