Marko Lehanka

Professor für Bildende Kunst (Bildhauerei)

Marco Lehanka

„Bauernsäule“, 1999, Installationsansicht „vor dem Gesetz“ Museum Ludwig Köln, diverse Materialien, variable Maße

„forwart“ , Installationsansicht BBL Brüssel, 1999, diverse Materialien, variable Maße

„Eiffelturm Nr. 3“, 2011, Porzellan, Beton, Stein, Metall, 80 x 80 x 300 cm

Biennale Venedig, Installationsansicht, 2001, diverse Materialien, variable Maße

„Blume für Münster“, Installationsansicht skulptur-projekte-münster, 2007, Computer, Surfbretter, Wetterstation, Elektrik, Sound, 700 x 300 x 150 cm

Vita

  seit 2006 

  • Professor für Bildende Kunst / Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

  2009

  • 1. Preisträger, Wettbewerb Skulptur Literaturhaus, Frankfurt am Main

  2000

  • 1. Preisträger, Brunnen Main Plaza, Frankfurt am Main

  1999

  • Quinziémes Ateliers, FRAC des Pays de la Loire, Nantes
  • Frankfurter Sparkasse 1822 - Preis, Frankfurt am Main

  1998

  • Arbeitsstipendium, Hessische Kultur GmbH, Wiesbaden

  1994

  • Reisestipendium, Hessische Kulturstiftung, Wiesbaden

  1993 

  • Villa-Romana-Preis, I-Florenz

  1985-90

  • Studium bei Thomas Bayrle und Michael Croissant, Städelschule, Frankfurt am Main

 

Ausstellung (Auswahl):

  2016 

  • ouverture pour inventaire 2, FRAC des Pays da la Loire,  Carquefou

  2014

  • Arche Noah, Museum Ostwall, Dortmund

  2011 

  • vor dem Gesetz, Museum Ludwig, Köln

  2010 

  • Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main

  2009

  • Heidi in Kippenbergerland, FRAC-Aquitaine, Bordeaux 

  2007

  • skulptur projekte münster 2007, D - Münster(NRW) 

  2006 

  • Lumières, gros bidons - lever de rideau !, Galerie Art Attitudes Hervé Bize, Nancy

  2005

  • Bidibidobidiboo - Works from the Sandretto Re Rebaudengo Collection, I - Turin

  2001

  • 53th Biennale, I – Venedig

  1998

  • Wer die Heimat liebt: 12 Jahre Offenbach, Galerie Martina Detterer, Frankfurt am Main 

 

Sammlungen (Auswahl):

  • Museum für Moderne Kunst (MMK), Frankfurt am Main 
  • Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main
  • Museum Ludwig, Köln
  • FRAC Aquitaine, Bordeaux
  • FRAC - Pays de la Loire, Carquefou
  • FRAC - Limousin, Limoges
  • Oberfinanzdirektion, Frankfurt am Main
  • Deutsche Structured Finance, Frankfurt am Main

 

Zum Schließen scrollen

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Zum Schließen scrollen

News

künstlerische Klassen

freie und angewandte Kunst, Aufbaustudiengänge

Kunstpädagogik

Lehramt Kunst am Gymnasium

kunstbezogene Wissenschaften

fächerübergreifendes Lehrangebot

Werkstätten

Ausstattung, Techniken, Kursprogramm

Studienförderung

Stipendienprogramme, Preise und Auszeichnungen

Vorlesungsverzeichnis

Lehrangebot der AdBK Nürnberg

International Office

Erasmus+, PROMOS und Stibet Programme

Studienangebot und Beratung

Lehrangebot, Studien- und Mappenberatung

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Wie bewerbe ich mich?

Bewerbungstermine

Bewerben bis 15. Mai 2018

Akademie Galerie Nürnberg

Ausstellungsraum Auf AEG

Ausstellungen

Jahresausstellung, AbsolventInnenausstellung und andere Formate

Symposien

Titel, Thesen, Argumente

Selbstverständnis

Geschichte

die älteste Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum

Architektur

Sep Ruf & Hascher Jehle Architektur

Professorinnen und Professoren

wissenschaftliches und künstlerisches Schaffen

Gremien

akademieinterne Strukturen

Einrichtungen

interne Strukturen

Hochschulverwaltung

Lebensläufe & Kontaktdaten

Lehrpersonal

künstlerische & wissenschaftliche Mitarbeitende

Kontakt

Adresse

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg


Bingstr. 60, 90480 Nürnberg

Telefon: +49 911 940 40

Fax: +49 911 940 41

info@adbk-nuernberg.de


Öffnungszeiten:

Verwaltung / Sekretariat

Montag bis Freitag, 8-12 Uhr


Freunde der AdBK Nürnberg Facebook Twitter Instagram YouTube

Klicken zum Bewegen und Zoomen

Campus


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit: Montag bis Freitag, 7.30-19 Uhr / Samstag, 9-13 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Montag bis Donnerstag, 8-17 Uhr / Freitag, 8-14.30 Uhr


Werkstätten


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 13-17 Uhr / Freitag, 8-12 Uhr und 13-14.30 Uhr


Prüfungsamt/ International Office


Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag, 8-12 Uhr und 14-15 Uhr /

Freitag, 8-12 Uhr


Bibliothek


Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit:

Montag & Dienstag:  9-18.30 Uhr

Mittwoch:  9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag:  9-17 Uhr

Freitag:  9-14 Uhr

 

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag:  9-12 Uhr und 13-16.30 Uhr

Freitag:  9-12 Uhr  


Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

Credit
Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Webseite optimal nutzen zu können.
Zurück zur normalen Version